Impfen für Afrika

Der Verein „Tierärzte ohne Grenzen“ ruft am Dienstag, 5. Mai 2020, zum 16. Mal zum Aktionstag „Impfen für Afrika“ auf.

An diesem Tag spenden Tierarztpraxen in ganz Deutschland die Hälfte ihrer Impfeinnahmen an die Hilfsorganisation. Auch wir beteiligen uns dieses Jahr – bereits zum 15. Mal – an dieser Aktion.

Holen Sie sich bei uns für die anstehende Impfung Ihres Tieres einen Termin für diesen Tag und unterstützen somit Projekte wie die Bekämpfung von Tollwut in Kenia und rund um Nairobi.

Telefon: 08153 – 90 83 33

Weitere Informationen unter: www.impfenfuerafrika.de